green swift spielt "Ready Golf" - die neue Initiative für schnellere Runden

Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen bereits auf Hochtouren und es werden bald neue Infos zum Spielbetrieb, zum Konzept und zu Turnierterminen von green swift veröffentlicht. Genau in diese Phase der Betriebsamkeit fällt die Veröffentlichung der Initiative "Ready Golf" des R&A (Royal and Ancient Golf Club of St. Andrews).

  • das Spiel beschleunigen?
  • alte Denkweisen ablegen?
  • Golf neu denken?

Das alles klingt nach green swift und deshalb unterstützen wir die Initiative und spielen "Ready Golf" auch in unseren Matchplay Turnieren. Auch im direkten 1 vs. 1 muss man nicht unbedingt auf das Recht der Ehre bestehen, und außerdem gehen die Ideen von "Ready Golf" weit über diese Frage hinaus: spiele deinen eigenen Ball bevor du anderen suchen hilfst, spiele weiter auch wenn andere Mitspieler noch den Bunker harken, spiele wenn du bereit bist und nicht unbedingt erst wenn du im "klassischen Sinne" an der Reihe bist.

Das alles sind ebenso einfache wie geniale Ansätze, um Rundenzeiten im Golf zu verkürzen und Phasen von Langeweile auf dem Platz weiter zu verringern. Und denkt dran: bei green swift spielen wir fast immer zwei Matches parallel in einem Flight! Das bedeutet hier ist durch "Ready Golf" ganz besonders viel Potential Längen zu vermeiden.

Genauere Informationen zu allen Punkten von "Ready Golf":

zurück